Freiwilligentag

Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wurde 2008 zur Stärkung und Sichtbarkeit der Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements ins Leben gerufen.

Unter dem Motto „Wir schaffen was!“ findet er seitdem alle zwei Jahre, dieses Jahr am 17. September 2022 statt. An diesem Tag haben dann Vereine, Unternehmen, Schulen, Kindergärten und weitere gemeinnützigen Einrichtungen die Möglichkeit, Projekte mit Hilfe von Freiwilligen umzusetzen und damit das Ehrenamt in der Region sichtbar zu machen und zu stärken.

Nähere Informationen zum Freiwilligentag finden Sie hier.

Für das Mosbacher Projekt Stadtputz-Tag werden Mitmacher*innen gesucht.

Im Rahmen des Freiwilligentages wird am Samstag, 17.09.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr die sonst im Frühjahr stattfindende Müllsammelaktion nachgeholt.

Für die Stadtputzaktion wurde das zu reinigende Gebiet in Bezirke aufgeteilt. Die Helfer haben die Möglichkeit, den für sie am besten geeigneten Bezirk zu wählen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei Frau Epp, Tel.: 06261-82487 oder Frau Fiederer, Tel.: 06261-82215 für den Einsatz in dem gewünschten Bezirk melden. Hier erhalten Sie auch gerne nähere Informationen.

Als kleines Dankeschön gibt es für die Helferinnen und Helfer wieder ein blaues „Wir schaffen was“-T-Shirt.
 
Bitte bringen Sie entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk, eine Warnweste und Einmalhandschuhe mit.

Bei Fragen zum Thema Freiwilligentag wenden Sie sich gerne an:

Frau M. Fiederer

Bildung und Generationen

Hauptstraße 29
74821 Mosbach
Fax +49 (62 61) 82-2 50
Gebäude Historisches Rathaus
Raum 25
Aufgaben
  • Kindertageseinrichtungen
  • Inklusion
  • Bürgerschaftliches Engagement