Vielfältiges Theater- und Comedy-Programm beim Mosbacher Sommer

Der Mosbacher Sommer bietet auch in diesem Jahr ein facettenreiches Programm für Theater-, Comedy- und Kabarettfreunde an. 

Zum Auftakt zieht im Hospitalhof die Poesie ein, denn am 19. Juli um 20 Uhr wird es wieder lustig, emotional und poetisch. An diesem Abend findet ein Poetry Slam mit dem preisgekrönten Special Guest und Herausgeber des weltweit ersten demotivierenden Tischkalenders, Rainer Holl, statt. Moderator Daniel Wagner und fünf Slam-Poet*innen schlagen an diesem vielseitigen Abend mit selbst geschriebenen Texten um sich und das Publikum entscheidet durch seinen Applaus, wer gewinnt. 

Am Sonntag, den 23. Juli um 20 Uhr ist dann SPIEGEL-Bestsellerautor und Pubertätscoach Matthias Jung mit seinem Comedy-Programm „Chill mal – am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ im Hospitalhof an der Reihe. Matthias Jung nimmt die Zuschauer mit in die Welt der Teenager von heute – mit einer einzigartigen Mischung aus Sachverstand und Humor ist sein Programm echte Spaßpädagogik für die ganze Familie!

Komödiantisches Flair bringt die Badische Landesbühne am 26. Juli um 20:30 Uhr mit Shakespeares facettenreichem Verwirrstück „Ein Sommernachtstraum“ auf dem Marktplatz. Auf der Freilichtbühne sieht man zwei unglücklich verliebte Paare, die sich in einem magischen Wald verirren und nicht mehr wissen, wer wen liebt. Erst der neue Tag macht die Nacht wieder vergessen, oder war alles bloß ein Traum?

Knapp 200 Mio. Views online und über 150 Liveshows pro Jahr – das ist NightWash, die erfolgreichste Comedy-Marke im deutschsprachigen Raum. Am 2. August um 20 Uhr gibt es die frische Stand-Up-Comedy auf der Bühne im großen Elzpark live zu sehen! Mit dabei sind Drag Queen Pam Pengco, Improvisationstalent Sven Bensmann, Ex-Herrenausstatter Benni Stark, Musicaldarstellerin Laura Brümmer und Negah Amiri, die Beziehungen genau unter die Lupe nimmt. Jede Show ist ein Unikat auf höchstem Niveau. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken! 

Das beliebte Internationale Straßentheater am 4. September, das die Mosbacher Innenstadt einen ganzen Tag lang in eine große Open-Air-Bühne verwandelt, bildet wieder einen Höhepunkt des Mosbacher Sommers. Es präsentieren sich die unterschiedlichsten Künstlergruppen aus aller Welt, die die Zuschauer zum Lachen bringen und eine magische Atmosphäre in die Innenstadt zaubern. Ca. drei Wochen vorher erscheint ein Flyer mit dem gesamten Programm.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen, Terminen und Spielorten gibt es im Programmheft, erhältlich bei der Tourist Information Mosbach und in den Einzelhandelsgeschäften Mosbachs und der Umgebung. Genauso ausführlich kann man sich unter www.mosbach.de informieren. Facebook-Fans erwartet eine Fülle von aktuellen Neuigkeiten zu Programm und Künstlern auf der offiziellen Mosbacher-Sommer-Seite

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de sowie an der Abend- bzw. Tageskasse der jeweiligen Veranstaltung.
Es gelten die jeweils aktuellen Bedingungen der Corona-Verordnung Baden-Württemberg. 

Bei schlechtem Wetter gibt es für fast alle Veranstaltungen Ausweichmöglichkeiten. Die Informationen dazu finden sich ebenfalls im Programmheft des Mosbacher Sommers und im Internet. Wenn dies der Fall sein sollte, kann ab zwei Stunden vorher unter 0 62 61 / 82 - 333 nachgefragt oder im Internet unter www.mosbach.de nachgeschaut werden.