Gesund im Familienalltag

Tipps und Anregungen für eine abwechslungsreiche und gesundheitsfördernde Gestaltung des (Familien-) Alltags


Für viele Familien hat das neue Jahr begonnen, wie das alte aufgehört hat: Zuhause mit Kindern. Die Stadt Mosbach will daher mit ein paar originellen und abwechslungsreichen Ideen helfen, den sonst eher tristen und monotonen CoronaAlltag ein wenig aufzupeppen. Die Tipps, auf dieser Seite für Sie zusammengestellt, sollen zu mehr gemeinsamer Bewegung, Entspannung und einer bedarfsgerechten Ernährung für den Familienalltag anregen.

Es ist von hoher Bedeutung, dass unsere Lebensqualität während der Corona-Krise mit all ihren Einschränkungen nicht zu kurz kommt. Vor allem für das gesunde Aufwachsen der Kinder sind eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung wesentlich. Aber auch regionale Ausflugstipps sind unter den Alltagsgestaltungsideen zu finden.

Nehmen Sie Ihre Familie mit ins "Boot" und machen Sie die Mosbacher Stadt Rallye oder gehen Sie auf eine Kräuterwanderung, bei der die Kinder Natur aktiv entdecken können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unseren Anregungen - vor allem aber in der Umsetzung!

  1. Ernährung
  2. Bewegung, Spiel und Spaß
  3. Entspannung
  4. Soziales Miteinander
  5. Corona

Sie haben auch noch Ideen, die wir in die Sammlung mit aufnehmen sollen oder möchten uns ein Feedback zu den Alltagsgestaltungsideen geben? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

  • Kontakt: 
    Stadtverwaltung Mosbach, Hauptstraße 29, 74821 Mosbach
    Frau J. Amend
    Tel.: 06261/82-287, E-Mail  


 1. Ernährung

Hier findet man reihenweise Rezepte nach Rezeptart (Vorspeise, Hauptspeisen (vegetarisch, Fleisch, Fisch usw.), Zutaten oder Suchbegriffen

5 Portionen Obst und Gemüse am Tag! Wer täglich fünf Portionen zu sich nimmt, versorgt seinen Körper mit Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen.

GiA_GemueseEINE PORTION GEMÜSE KANN SEIN ...
1 kleiner Kohlrabi, 1 Paprika oder 3 Tomaten oder
2 Hände voll Salat oder kleingeschnittener Möhren

EINE PORTION OBST KANN SEIN ...
1 Apfel, 1 Banane, 1 Orange oder 1 Pfirsich oder
2 Hände voll Erdbeeren, Himbeeren oder Trauben oder
1/2 Handvoll Nüsse (ca. 25 g)

Quiz für Kinder: Gib mir 5! 
Rezeptideen: Bring mehr Farbe auf deinen Teller

GiA_BaerlauchMan kann den Bärlauch im Wald am Diedesheimer Weinberg kaum übersehen! Blütezeit ist von März bis Ende Mai. Kinder können bei der Wanderung auf Entdeckungsreise gehen: Welche Pflanze blüht denn da? z.B. Gänseblümchen, Brennnessel bestimmen.

Hinweise:
Ausgewiesene Wanderwege zu besuchen bedeutet auch dabei Acht geben bei sozialen Begegnungen! 
Und: Bärlauch hat giftige Doppelgänger (PDF)!


2. Bewegung, Spiel und Spaß

  • Klassiker: Eier- Lauf
    eine Anregung der Großen Kreisstadt Mosbach

Die Familie wählt gemeinsam eine Laufstrecke aus. Dann werden Eier abgekocht und jeweils auf einem Löffel balanciert. Stoppuhr bereit? Auf die Plätze fertig los! Im Ziel muss das Ei unversehrt sein.

  • Kitu-App (kostenfrei), Alter 4+
    eine Anregung der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg 
    Projektpartner: Auerbach Stiftung; Partner der Stiftung: AOK Baden-Württemberg

Gemeinsam spielen und bewegen. Mehr als 300 einfache Bewegungsideen in einem Glücksrad ohne großen Materialbedarf.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Familien mit Kindern, die auf Entdeckungstour gehen möchten.

Ihr benötigt nur 10 große leere Flaschen und einen Tennisball. Wenn der Boden etwas uneben ist, dann füllt etwas Leitungswasser in die Flaschen.

  • "Fit mit Felix"
    eine Anregung der Sportredaktion des Bayrischen Rundfunks und Felix Neureuther

Sport und Fitness für Kinder in den zwei Webserien "Olympia im Kinderzimmer" und "Beweg dich schlau" mit Skistar Felix Neureuther

Umfassendes Programmangebot des SWR für alle Altersgruppen: Workouts, Fitness, Yoga, Bewegungs-Ideen für Kinder & Senioren, Tanzen, Hip Hop, Turnen, Sofasport, Tele-Gym… 


3. Entspannung

unterstützt, um wieder gesünder, ausgeglichener, konzentrierter und aufnahmefähiger zu sein.


4. Soziales Miteinander

  • Oma-Vorlesedienst (digital / per Telefon) „organisieren“
    eine Anregung der Großem Kreisstadt Mosbach

Jeden Tag eine halbe Stunde Vorlesen für die Jüngsten von der Oma / Opa übers Telefon.

  • Gemeinsame Hampelmann-Pause
    eine Anregung der Großen Kreisstadt Mosbach

Küchenwecker auf 5 min stellen, Lieblingslied reinmachen und abtanzen, dafür sollen alle in der Familie machen. Alle Anspannung und allen Stress rauslassen. Jeden Tag 5 Minuten.

Verwandelt eine Fläche in eine Wildblumenwiese. Meldeschluss (5. Mai 2021) Alles was ihr braucht, ist eine Fläche, Gartenwerkzeuge, Saatgut sowie Licht, Regen und natürlich etwas Geduld.
Falls ihr keine eigene Fläche habt, euch aber trotzdem am Projekt beteiligen wollt, dann schaut hier unter dem Link zur Blumenwiesenpatenschaft vorbei.

  • Naturfotografie und Collagen erstellen
    eine Anregung der Großen Kreisstadt Mosbach

Für ganz Kreative: Probiert euch an Naturfotografie oder erstellt Collagen zu verschiedenen Themen, bastelt Kunstobjekte aus Naturmaterialien wie Holz, Moos usw. oder bastelt Duftkissen mit Lavendel-Blüten drin.

  • Ein Rad-Mobile als Wunschbaum Wunschbaum 
    eine Anregung der Großen Kreisstadt Mosbach

Ein Rad-Mobile als Wunsch-Baum für die ganze Familie

  • Einen Ordner mit schönen Erinnerungen anlegen
    eine Anregung der Großen Kreisstadt Mosbach

Bilder, die schönsten Erinnerungen in uns wachrufen, können auch die angenehmsten Gefühle in uns auslösen. Finde für den Ordner eine individuelle Beschriftung wie „So viel Schönes“.

  • „Familienaufstand!“
    eine Anregung der Universität Bielefeld - Fakultät für Gesundheitswissenschaften, AG Prävention und Gesundheitsförderung & Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb)

ist ein Spiel für die ganze Familie, das Spaß macht und dazu motiviert, öfter mal aufzustehen und mehr Schwung in den Alltag zu bringen! Dabei geht es nicht nur um Sport und anstrengende Bewegung, sondern vor allem darum, im Alltag weniger zu sitzen und ganz nebenbei Schwung aufzunehmen.


5. Corona

Infoportal zur psychischen Gesundheit für Kinder und Jugendliche, Adressen für Anlaufstellen und Rat und Hilfestellung
• gute Ideen bei Langeweile
• gute Gedanken tanken
• mit Stress umgehen
• Sport und Bewegung
• Schlafen
• gute Ernährung

  • Krisenberatung
    ein Angebot von krisenchat.de, gegründet als gemeinnütziges Unternehmen (gUG) in Berlin 
    (betahaus Kreuzberg) im 1. Corona-Lockdown 2020

• krisenchat.de ist ein bundesweit kostenfreies Angebot für Kinder und Jugendliche
• krisenchat.de bietet rund um die Uhr per Chat ein Hilfsangebot in Krisenzeiten
• die meisten Krisenberater sind Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Psychotherapeuten, Erzieher, Sozialpädagogen und -arbeiter
• Alle Krisenberater haben ein fundiertes Wissen über achtsamkeitsbasiertes, reflektives, ressourcenorientiertes Zuhören, kooperative Problemlösung und Krisenmanagement

  • Familien unter Druck
    zusammengestellt von Wissenschaftlern und Experten (jeweils m,w,d) für psychische Gesundheit der klinischen Kinder- und Jugendpsychologie der Ruhr Universität Bochum & der Philipps-Universität Marburg

Kurzclips zu Themenbereichen (z.B. „Was gegen Streit hilft“, „Positives Verhalten fördern“, „Konsequent sein“, „Gute Gefühle stärken“ usw.) Hier finden Sie einfache Hilfestellungen für den Umgang mit Stress und Ärger, um den Alltag in Ihrer Familie besser zu meistern. 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben