Logo Mosbach




Dies ist ein Ausdruck aus www.mosbach.de.
Die Urheberrechte liegen bei der
Gemeinde Mosbach.
 
 

Glasfaserausbau

In den 27 Städten und Gemeinden des Neckar-Odenwald-Kreises wird im engen Schulterschluss mit dem Landkreis und der BBV Neckar-Odenwald das Glasfaserangebot flächendeckend ausgebaut.

GlasfaserBBV_Deutschland-1

In den 27 Städte und Gemeinden des Neckar-Odenwald-Kreises soll im engen Schulterschluss mit dem Landkreis selbst und der BBV Neckar-Odenwald flächendeckend das Glasfaserangebot weiter ausgebaut werden.

www.bbv-deutschland.de

BBV_Bagger

Weitergehende Informationen, Videos, Links und Nachrichten:

  • Der Countdown läuft...Vorvermarktungsphase endet Ende März >>> verlangert bis zum 12. April!

 

  • Jeder vierte Haushalt hat sich bereits für die Glasfaser entschieden - 17.700 Verträge zum 31. März - Unentschlossene können einmalige Chance noch bis 12. April nutzen (Pressemitteilung, Pdf)


  • Das Ziel ist in Sicht - Informationen der BBV vom 22.03.2021

  • Im Sinne einer transparenten Kommunikation ist hier ab sofort jeden Montag eine Einzel- und Komplettübersicht aller bisher erfassten Verträge für den gesamten Neckar-Odenwald-Kreis abrufbar.
    >>> Vertragsstand NOK inklusive Mosbach vom 01:04.2021
    Aufgrund der stark zunehmenden Zahl eingehender Verträge gibt es aktuell einen Rückstau von rund 1.000 erfassten Verträgen. Diesbezüglich bittet die BBV um etwas Geduld.

BBV_Ausbau Glasfaser

 

  • Eine Präsentation sowie eine Sitzugsvorlage finden sich im Ratsinfosystem (Gemeinderat, 17.06.2020): TOP 2 "Breitbandprojekt Flächendeckender Glasfaserausbau durch die Breitbandversorgung Deutschland GmbH". Einen Textbeitrag finden sie hier.

  • Video Digitale Infoveranstaltung (bitte Lautsprecher an, die Videos sind vertont)                  

undefined 

  • Video Vorteile der Technologie Glasfaser:

BBV-Video

 

  • Initiative „Glasfaserpower für Ihre Vereinsmitglieder bedeutet Internetzukunft für Ihre Gemeinde“. >>> Link zur News

  • Erstinformation vom 31.03.2020 >>> Link zur News

 

 

 

 
 

07.04.2021