Weihnachtsbaum steht – Countdown läuft

Auch in diesem Jahr schmückt wieder ein eindrucksvoller Weihnachtsbaum den Mosbacher Marktplatz. Die ca. 13 m hohe Tanne aus Muckental wird für die Zeit des Weihnachtsmarktes Mittelpunkt von zahlreichen Ständen, Konzerten und Ausstellungen sein.

Pfeil 13.11.2018 12:27

Auch in diesem Jahr schmückt wieder ein eindrucksvoller Weihnachtsbaum den Mosbacher Marktplatz. Die ca. 13 m hohe Tanne aus Muckental wird – feierlich geschmückt und mit stimmungsvollen Lichtern versehen – für die Zeit des Weihnachtsmarktes Mittelpunkt von zahlreichen Ständen, Konzerten und Ausstellungen sein.

Mit großer Tatkraft - unterstützt durch schweres Gerät und Polizeibegleitung - haben die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs den stattlichen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt.

Weihnachtsbaum_1

Weihnachtsbaum_2

Weihnachtsbaum_3Weihnachtsbaum_4

Weihnachtsbaum_5

Weihnachtsbaum_6

Ebenso wurde ein paar Meter weiter, bei der Sparkasse Mosbach eine ca. 10 m hohe Kolorado-Tanne aufgestellt, die aus Neckarmühlbach kommt.

Den Neckarelzer Marktplatz ziert in den kommenden Wochen eine aus Fahrenbach stammende Tanne. Mit rund 12 m Höhe hat auch dieser schön gewachsene Baum Gardemaß.

Dank für die kompetente Hilfe beim Aufbau des Baumes gilt den beteiligten Firmen Meny Bau GmbH, die bereits zahlreiche Baumaufstellungen für die Stadt durchgeführt haben, sowie Scholl-Autokran aus Mosbach und der Polizei für ihren Geleitschutz und den tatkräftigen Einsatz.

nach oben