Logo Mosbach




Dies ist ein Ausdruck aus www.mosbach.de.
Die Urheberrechte liegen bei der
Gemeinde Mosbach.
 
 

STADTRADELN - Bürgermitwirkung dank RADar!

Im Rahmen der Aktion können Radfahrende die Stadt Mosbach dabei unterstützen, noch fahrradfreundlicher zu werden und z.B. Gefahrenstellen auf der Meldeplattform RADar! eintragen.

Pfeil 10.06.2021 11:56

Im Rahmen der Aktion STADTRADELN können Radfahrerinnen und Radfahrer die Stadt Mosbach dabei unterstützen, noch fahrradfreundlicher zu werden. Mit der Meldeplattform RADar! ist während es dreiwöchigen Aktionszeitraums (24.Juni bis 14. Juli) für die Teilnehmenden nutzbar.

Über die STADTRADELN-App oder via Internet (www.radar-online.net) besteht die Möglichkeit, auf Mängel und gefährliche Stellen an Radwegen aufmerksam zu machen. Dabei setzen die Nutzer einfach einen Pin auf die digitale Straßenkarte, beschreiben die Gefahrenstelle und schon wird der zuständige Fachbereich in der Verwaltung automatisch informiert.

RADar_Logo

Die Ergebnisse und Rückmeldungen aus der Meldeplattform RADar! fließen in das Radverkehrskonzept der Stadt Mosbach ein, dessen Fortschreibung in diesem Sommer ansteht.

Zudem können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der kostenfreien STADTRADELN-App die geradelten Strecken via GPS tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben. In der Ergebnisübersicht ist auf einen Blick erkenntlich, wo das Team und die Kommune stehen. Im Team-Chat können sich die Mitglieder zu gemeinsamen Touren verabreden oder sich gegenseitig anfeuern.

 

 

 
 

15.06.2021