Logo Mosbach




Dies ist ein Ausdruck aus www.mosbach.de.
Die Urheberrechte liegen bei der
Gemeinde Mosbach.
 
 

OB Jann: Lassen Sie sich testen

Da die Corona-Schutzimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca im Kreisimpfzentrum aktuell abgesagt werden mussten, ruft Oberbürgermeister Michael Jann die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, verstärkt auf das Angebot des Kommunalen Testzentrums Mosbach zu setzen.

Pfeil 17.03.2021 13:41

Da die Corona-Schutzimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca im Kreisimpfzentrum aktuell abgesagt werden mussten, ruft Oberbürgermeister Michael Jann die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, verstärkt auf das Angebot des Kommunalen Testzentrums Mosbach zu setzen: „Der Dreiklang „Testen, Impfen, Umsicht“ wurde durch das Aussetzen der AstraZeneca-Impfungen gerade empfindlich gestört. Umso wichtiger ist es nun, dass die Menschen sich testen lassen.“ In einigen Nachbarlandkreisen mussten die Lockerungen schon wieder aufgehoben und z.B. Kindertagesstätten geschlossen werden. „Helfen Sie mit, dass unsere Geschäfte und Einrichtungen weiterhin geöffnet bleiben können – lassen Sie sich testen!“

Termine für Schnelltests im Kommunalen Testzentrum KTZ Mosbach können sowohl komfortabel online gebucht werden, als auch telefonisch unter Tel. 82-0 (Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr).

Die Schnelltests im KTZ sind kostenlos und werden montags und mittwochs von 8 bis 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 18 bis 20 Uhr angeboten. Insbesondere am späteren Vormittag sind noch ausreichend Terminkapazitäten vorhanden. Sollte sich in den kommenden Tagen ein steigender Bedarf abzeichnen, werden Stadt Mosbach und DRK die Öffnungszeiten entsprechend kurzfristig anpassen.

Informationen zum Testangebot sind hier zu finden.

 

 
 

19.04.2021