Logo Mosbach




Dies ist ein Ausdruck aus www.mosbach.de.
Die Urheberrechte liegen bei der
Gemeinde Mosbach.
 
 

Internationales Symposium auf dem Hardberg

Vom 22. bis 25. Mai fand im Training Center Retten und Helfen Mosbach ein Symposium für Spezialisten aus dem Bereich „Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen“ statt.

Pfeil 31.05.2019 11:43

TCRH_Bahn

Vom 22. bis 25. Mai fand im "Training Center Retten und Helfen Mosbach" auf den Hardbegrhöhen (ehemalige Neckartalkaserne) ein Symposium für Spezialisten aus dem Bereich „Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen“ (SRHT) statt.

Das ecms Academy SRHT-Symposium wurde bereits zum 6. Mal durchgeführt und hat sich mittlerweile zu Deutschlands größter Austauschveranstaltung im Bereich Höhenrettung avanciert. Erstmalig fand die Veranstaltung im TCRH in Mosbach unter der Leitung von Axel Manz statt.

Neben Vorträgen und Workshops unter dem Schwerpunktthema Team Ressource Management und Risikomanagement galt es u.a. auch, einen ca. 30 m hohen Aufstiegsparcours zu bewältigen. Neben dem Praxisteil wurde auch eine Fortbildung für Ausbilder SRHT geboten.

Für die zahlreichen Teilnehmern aus dem In- und Ausland hat sich das Gelände mit einer Gesamtübungsfläche von 270.000 qm wieder einmal bewährt. Das Ausbildungs- und Schulungszentrum für den Katastrophenschutz deckt alle Anforderungen für taktische und operative Schulungen und Übungen für technische und nicht-technische Fachdienste ab.

Hier gibt es ein paar Impressionen vom SRHT-Symposium (Links zu Youtube):

https://www.youtube.com/watch?v=PSC_QxirVRA

https://www.youtube.com/watch?v=6jTiCKqrMgQ

https://www.youtube.com/watch?v=7OGEFBnOb-s

Viel Spaß beim Reinklicken!

Weitere Informationen gibt es unter www.tcrh.de


 

 

 
 

03.07.2019