Stadt sucht Weihnachtsbäume

Bürger, die einen Nadelbaum haben, der gefällt werden soll, werden gebten, diesen für die Weihnachtsdekoration zur Verfügung zu stellen.

Pfeil 07.11.2008 13:03

An den Lebkuchen, Chrisstollen und Plätzchen in den Kaufhäusern kann man es bereits erkennen: Weihnachten naht mit Riesenschritten. Auch die Stadt plant bereits für die Festtage und sucht für die stimmungsvolle Gestaltung ihres Weihnachtsmarktes auf dem Marktplatz und der zentralen Plätze in den Stadtteilen stattliche und gerade gewachsene Weihnachtsbäume. Die Edeltannen oder ähnliche Nadelbäume sollten zwischen acht und 16 Meter hoch sein, einen Stammdurchmesser von maximal 50 cm haben sowie einen dichten und schönen Wuchs aufweisen.

Die Stadt bittet Bürger, die derzeit Planungen anstellen, einen Nadelbaum dieser Art auf ihrem Grundstück zu entfernen, diesen der Stadt Mosbach zur Verfügung stellen, um in der Weihnachtszeit die öffentlichen Plätze festlich zu schmücken. Näheres zur Abwicklung kann im Technischen Rathaus, Stabstelle Grünanlagen bei Christian Thumfart per Mail oder unter Telefon 82-438 erfahren werden.

nach oben