Nachbarschaftspreis ausgeschrieben

Am 12.06. startet die Bewerbungsphase des Deutschen Nachbarschaftspreis. Zum vierten Mal vergibt die nebenan.de Stiftung mit ihren Partnern den Preis für Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter. Diesjährig gibt es den Publikumspreis "Coronahilfe".

Pfeil 12.06.2020 11:09

Heute (9. Juni) startet die Bewerbungsphase des Deutschen Nachbarschaftspreis. Zum vierten Mal vergibt die nebenan.de Stiftung mit ihren Partnern den mit insgesamt 58.000 Euro dotierten Preis für Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter.

Ein besonderes Jahr, ein besonderer Preis: Um die vielen Projekte und Initiativen zu würdigen, die im Zuge der Coronakrise der letzten Monate entstanden sind und schnell Nachbarschaftshilfe geleistet haben, widmen wir ihnen in diesem Jahr unseren mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis "Coronahilfe"

Daneben können sich - wie jedes Jahr - auch alle anderen Nachbarschaftsprojekte aus vielen weiteren Themenfeldern bewerben (Bewerbungsschluss ist am 6. Juli).

Umfassende Informationen und Bewerbungsunterlagen finden sich auf dieser Seite.

nach oben