MRN: Angebote in der Region während der Corona-Krise

In der Zeit der Corona-Krise entsteht derzeit – oft aus der Not heraus, aber stets mit empathischem und kreativem Engagement – in der Region ein vielfältiges Angebot an digitalen Events, Maßnahmen und Angeboten. Die MRN nutzt die Kraft ihrer Netzwerke und bündelt auf ihrer Seite Informationen und Links dazu.

Pfeil 25.03.2020 11:02

In der Zeit der Corona-Krise entsteht derzeit – oft aus der Not heraus, aber stets mit empathischem und kreativem Engagement – in der Region ein vielfältiges Angebot an digitalen Events, Maßnahmen und Angeboten.

Die Metropolregion Rhein-Neckar mit ihren drei institutionellen Säulen (Verband Region Rhein-Neckar, Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar und Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) nutzt die Kraft ihrer Netzwerke und bündelt auf ihrer Seite Informationen und Links dazu. Sie finden hier einen Überblick mit:

  • Kulturveranstaltungen: Künstler, Veranstaltungshäuser und Museen entwickeln kreative alternative Angebote im Netz. Eine Zusammenstellung mit Live-Streams und On Demand-Inhalten
  • Dienstleistungen: Unternehmen wie zum Beispiel Caterer, die ihre frei gewordenen Kapazitäten Privatpersonen mit eingeschränkter Mobilität zur Verfügung stellen
  • Bürgerschaftlichem Engagement: Nachbarschaftshilfe durch Vereine und Unternehmen
  • Informationen für Unternehmen: Ein Überblick regionaler und bundesweiter Maßnahmen und Pakete

Die Listen haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und werden ständig erweitert.

nach oben