Effi‘s Kidsshop jetzt in der Altstadt

Dieser Tage überreichte Wirtschaftsförderer Fabian Weiß im Namen von Oberbürgermeister Michael Jann die obligatorische „Stadtuhr“ an Ramona Försching von Effi‘s Kidsshop.

Pfeil 19.07.2021 12:56

Dieser Tage überreichte Wirtschaftsförderer Fabian Weiß im Namen von Oberbürgermeister Michael Jann die obligatorische „Stadtuhr“ an Ramona Försching von Effi‘s Kidsshop.

Ramona Försching ist mit ihrem Geschäft für Kinderbedarf und Spielzeug, welches sie zusammen mit Tochter Michelle betreibt, von Neckarelz in die Altstadt von Mosbach gezogen. Damit verbunden ist eine erhebliche Vergrößerung der Ladenfläche. „Wir können durch die neuen Räumlichkeiten in der Ölgasse  unser Angebot noch vielfältiger und umfangreicher gestalten“, so Ramona Försching.
„Neben selbstgenähter Kinderkleidung und Kinderzimmerausstattung können wir nun auch ausgewählte Stoffe als Meterware für alle Selbstnäher anbieten. Außerdem haben wir die Marken Little Dutch, LabelLabel, Jabadabado, Little lovely Company, Jollein, Johnny Urban, Bibs, Effiki, GoBabyGo, Londji, Perlenliebchen, Jungeschuhe und viele mehr in unserem Portfolio. Gerne personalisieren wir auch Produkte einiger Hersteller.“

Angetan zeigt sich auch Fabian Weiß. „Mit Effi’s Kidsshop wird in unserer Innenstadt ein Angebot geschaffen, dass bisher gefehlt hat.“  Er wünscht Familie Försching weiterhin viel Erfolg und ist überzeugt, dass dieser auch nicht ausbleiben wird. „Das Geschäftsmodell hat sich die letzten zwei Jahre bewährt. Die Verbindung von stationärem Einzelhandel und Onlineshop ist absolut zukunftsträchtig“, so Fabian Weiß.

Effis Kidsshop_Neueröffnung 

Bild von links:
Wirtschaftsförderer Weiß, Vermieterin Angelika Jost sowie Michelle Stonawski und Ramona Försching vor dem Geschäft in der Ölgasse.

nach oben