Verkehr


Mobil in und um Mosbach


Ob mit dem Auto, der Bahn, mit dem Fahrrad oder zu Fuß, mit dem Schiff oder selbst mit dem Flugzeug - Mosbach ist mit den verschiedensten Verkehrsmitteln gut und schnell erreichbar
•  Anfahrtskizze / Stadtplan .

  • Mit dem Auto:
    Von den Autobahnen A 6 (Anschlussstelle Nr. 37 Neckarsulm oder Anschlussstelle Nr. 33 Sinsheim) und A 81 (Anschlussstelle Nr. 6 Osterburken) sind es über die Bundesstraßen 27 und 292 jeweils nur wenige Kilometer nach Mosbach.
    In der Stadtmitte finden Sie zahlreiche zentrumsnahe Parkplätze .

    Zudem verfügt Mosbach in der Bleichstraße nahe am Bahnhof über eine CarSharing-Station der Stadtmobil Rhein-Neckar AG.
    Es besteht ein weites Netz an Tankstellen im Stadtgebiet, darunter auch Erdgas- und Stromtankstellen, z.B. im Hohlweg 31 (Ortseingang von Neckarelz / Gewerbegebiet / Hornbach)
  • Mit Bus und Bahn:
    Auf dem Gebiet des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV)  kann die Stadt auf ein engmaschiges Netz an Buslinien bauen. Am Zentralen Omnibusbahnhof Mosbach werden diese nutzerfreundlich miteinander verknüpft. Drei Bahnhöfe und die Einbindung in das S-Bahn-Netz Rhein-Neckar des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) und die Stadtbahn des Heilbronner Hohenloher Haller Nahverkehr (HNV)
    garantieren die optimale Anbindung an die Schiene.

  • Mit dem Rad:
    Das Radwegenetz in Mosbach wird kontinuierlich ausgebaut und optimiert. Zum Radwandern laden interessante überregionale Fahrradrouten und -wanderwege ein, an die die Stadt angebunden ist
    ( Tourismus Baden-Württemberg , Wiki-Travel )

  • Mit dem Schiff:
    Von zwei Häfen am Neckar in den Stadtteilen Diedesheim und Neckarelz profitiert die heimische Wirtschaft während der Schiffsanleger in Höhe des Pattberg-Bildungszentrums in Neckarelz in erster Linie die touristische Ausflugsschifffahrt anspricht.

  • Mit dem Flugzeug:
    Zu guter Letzt komplettiert der Verkehrslandeplatz im Ortsteil Lohrbach (eingestuft in die Kategorie 3
    der Richtlinien des Bundesministers für Verkehr (BMV) für die Anlage und Genehmigung von Landeplätzen für Flugzeuge (NfL I 278/68)) das Angebot der Verkehrsinfrastruktur in Mosbach.

 


Hinweis zur Verkehrssicherheit - Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer - Radarkontrollen

Radarkontrolle Die Stadt Mosbach führt regelmäßig inner- und außerorts in Mosbach Geschwindigkeitskontrollen durch. Dies erfolgt insbesondere auf Strecken mit erhöhten Unfallgefahren, bei besonderen Gefahrenstellen oder im auch im Bereich von Schulen.

Die Verkehrsteilnehmer werden deshalb gebeten, die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbeschränkungen einzuhalten.

 

 

nach oben