Datenschutzerklärung

Ohne die Erhebung bzw. Zurverfügungstellung von Daten ist es leider nicht möglich, eine für Sie sinnvolle und kundenorientierte Serviceleistung zu erbringen. Es ist für uns dabei selbstverständlich und genießt oberste Priorität, Ihre Daten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz vorschreiben. Welche Daten beim Besuch auf unserer Internetpräsenz wann gespeichert werden und wie und zu welchem Zweck dies geschieht, ist nachstehend erläutert. 

  • Erhebung, Verbreitung und Zweckbindung persönlicher Daten

    Bei jedem Zugriff auf eine Seite des Internetauftrittes der Stadt Mosbach (www.mosbach.de) und bei jedem Aufruf einer Datei hieraus werden zu statistischen Zwecken und zur Fehlersuche folgende Daten protokolliert (sog. Log-Datei):

    - IP-Adresse
    - Datum und Uhrzeit
    - aufgerufene Seite / Name der abgerufenen Datei
    - übertragene Datenmenge
    - Meldung, ob der Zugriff erfolgreich war

    Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
     
  • Beim Aufruf einzelner Seiten werden sogenannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese „Session-Cookies“ beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.
  • Im Übrigen werden persönliche Daten nur dann erhoben, wenn Sie uns diese beispielsweise bei der Anmeldung in unserem Forum, eines online abzuwickelnden Verwaltungsvorganges oder ähnlichem aktiv selbst angeben und zur Verfügung stellen.
     
  • Schutz der gespeicherten Daten

    Die Stadt Mosbach setzt mit ihren technischen Partnern technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dürfen Sie sich gerne jederzeit an uns wenden!


 

Distanzierung (Disclaimer): Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 (Az.: 312 O 85/98) entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert: Auf der Homepage der Stadt Mosbach befinden sich Links zu anderen, externen Seiten. Die Stadt hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten aller von uns verlinkten Seiten und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Page angebrachten Links.  

Copyright und Bildrechte: Die Texte und Abbildungen auf dieser Seite einschließlich ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung dürfen keine Inhalte (Text oder Bild) kopiert, vervielfältigt oder gespeichert oder in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen vervielfältigt werden. Zum Download zur Verfügung gestellte Inhalte unterliegen ebenfalls dem Vervielfältigungs- und Kopierrecht. Eine Ausnahme bildet die eigene, private, nicht-kommerzielle Verwendung. Für jegliche anderweitige Nutzung von Inhalten ist die schriftliche Zustimmung der Stadtverwaltung Mosbach einzuholen. Die veröffentlichten Bilder und der Text dieser Website unterliegen uneingeschränkt den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer, bei denen die gesamten urheberrechtlichen Verwertungsrechte liegen. Ohne Zustimmung des Eigentümers der Bildrechte ist jede Art der Vervielfältigung, anderer Nutzung bzw. Weitergabe der Bilder an Dritte strengstens verboten. Wir erlauben jedoch und freuen uns über das Zitieren unserer Internetseite und der darin enthaltenen Themen, Beiträge und Dokumente, sowie das Setzen von Verlinkungen auf unsere Seite.

 

nach oben