Das Bürgerforum

Ihre Meinung ist gefragt!


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Das Mosbacher Bürgerforum ist für Sie, für uns alle ein neues, interessantes Kommunikationsmedium. Alle interessierten Bürger/innen sind herzlich eingeladen, am Bürgerforum teilzunehmen. Es bietet ihnen eine  weitere Möglichkeit, Ihre Meinung mitzuteilen und mit anderen zu diskutieren. Mit Beiträgen anderer Bürger/innen zusammen können sich so unter Umständen neue Anregungen, neue Ideen oder neue Wege zu einer Lösung für Themen ergeben, die Ihnen wichtig sind.

In erster Linie bitten wir Sie daher, sich mit Anregungen und Ideen am Leben in und um ihr Mosbach zu beteiligen. Ihre Themen können dabei aus den unterschiedlichsten Bereichen des tagtäglichen Lebens stammen. Die Beiträge können Fragen oder Kommentare zu städtischen Projekten beinhalten, eigene Gedanken formulieren oder auch Antworten zu vorhandenen Beiträgen sein. So entsteht ein Dialog und Austausch, der durch verschiedene Meinungen evtl. einen Lösungsvorschlag für alle bieten kann.

Wir bitten Sie außerdem darum, auch bei strittigen Themen sachlich zu bleiben. Es liegt in der Natur der Sache, dass es zu jedem Thema unterschiedliche Meinungen geben wird, die es auch bei anderer eigener Sichtweise zu respektieren gilt.

Ich möchte Sie bei dieser Gelegenheit auch auf  unsere Forenregeln hinweisen, die bewusst in geringem Umfang gehalten wurden. Diese Mindestanforderungen sollten allerdings beachtet werden, um den gewünschten offenen und ehrlichen Dialog auch führen zu können. 

Bitte bedenken Sie, dass dieses Forum nicht für den direkten Kontakt mit der Stadtverwaltung geschaffen wurde. Derartige Fragen bitten wir Sie direkt per E-Mail, per Telefon oder persönlich bei den zuständigen Beschäftigten der Stadtverwaltung zu stellen ( sh. Kontaktdaten der Stadtverwaltung ) - vielen Dank für ihr Verständnis!

Wir freuen uns auf einen regen, sachlichen Dialog.

Pfeil_rechts Hier gehts zur Anmeldung/Registrierung im Mosbacher Bürgerforum

Herzlichst
Ihr
Unterschrift Oberbürgermeister Michael Jann

 

 


Michael Jann
Oberbürgermeister

nach oben