Job und Karriere - Praktika


Unser Angebot: 


Bachelor of Arts - Fachrichtung Public Management

- Stellen für das Praxisjahr im Zuge des Hochschulstudiums
- (nicht für das Einführungspraktikum!)

Bachelor of Arts, Fachrichtung Public Management, (ehemals Dipl. - Verwaltungswirte) sind als Beamte/-innen des gehobenen Dienstes überwiegend in sachbearbeitender Funktion in der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung tätig.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 1/2 Jahre. Zunächst steht hierbei das Einführungspraktikum in einer Verwaltung an. Danach studieren die Auszubildenden, unterbrochen durch ein Praxisjahr, an den Hochschulen für öffentliche Verwaltung in Kehl oder Ludwigsburg (je nach Zugehörigkeit der ausbildenden Verwaltung zu den Regierungspräsidien). Für das angesprochene Praxisjahr (nicht für das Einführungspraktikum!) bieten wir gerne Praxisstellen in allen Verwaltungsbereichen an. Voraussetzung für die Ausbildung ist das Abitur oder Fachhochschulreife sowie die Zulassung der jeweiligen Fachhochschule.

Weitere Informationen zu diesem Berufsbild bzw. der Ausbildung finden Sie auf den Seiten der

- Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl
- Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Ansprechpartnerin für eine Praxisstelle bei der Stadtverwaltung:
Frau Schulz, Tel. 06261/82-205, E-Mail


• Praktika:

  • Praktikum Kultur Veranstaltungsorganisation
    Kulturamt Stadt Mosbach, 3 Monate
    Inhalte:
    Zum Aufgabengebiet gehört die Mithilfe bei der Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung des Mosbacher Sommers, einer Open Air Veranstaltungsreihe mit Angeboten in den Sparten Musik, Theater, Kabarett, Kinder u.v.m., die jeweils Anfang Juli beginnt und im September endet. Schwerpunkte sind das Veranstaltungsmarketing mit der Formulierung von Presseartikeln, der Gestaltung von Flyern und Plakaten sowie von Direkt-Mailings einschließlich der kompletten Abwicklung, die Einrichtung und Abrechnung des Vorverkaufs, die Einlasskontrolle, Kassendienste sowie die Abrechnung der Veranstaltungen. Im Praktikum erhält man einen Einblick in alle für die Organisation von Veranstaltungen notwendigen Arbeiten sowie in die Verwaltungsabläufe zu allen anderen im Laufe eines Jahres anfallenden Tätigkeiten eines Kulturamtes wie Organisation von traditionellen Umzügen, Gedenkfeiern, Vereinsförderung usw..
    Wir bevorzugen Bewerber/innen, die gerne texten und nach Möglichkeit schon Veranstaltungen mitorganisiert haben - sei es in der Schüler-Mitverantwortung, in Vereinen oder im Studium. 
    Wir erwarten eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse in Word, Excel und nach Möglichkeit in Corel Draw oder einem anderen Layout-Programm sowie sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift. Freundlichkeit im Umgang mit Besuchern und Kollegen, zeitliche Flexibilität für Arbeiten am Abend und an den Wochenenden sowie einen PKW-Führerschein setzen wir voraus. 
    Die Vergütung beträgt je nach Vorkenntnissen zwischen 200 - 300 €/Monat, zzgl. eventueller Mietunterstützung.
    Nähere Info: Frau Funk, Tel. 06261/82-256, E-Mail

  • Praktikum Betriebswirtschaft - Finanzbuchhaltung - Marketing - Tagungsmanagement
    im Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei jährlich im Frühjahr, 3 Monate
    nähere Info: Frau Wagner, Tel. 06261/9292-20, E-Mail

  • Praktikum für angehende Erzieher/innen   
    im Rahmen der städt. Kinderfreizeit während der Sommerferien (i.d.R. die ersten drei Ferienwochen)
    Inhalte:
    eigenverantwortliche Planung und selbstbestimmte inhaltliche Ausgestaltung der Arbeit in der Kleingruppe innerhalb des im Team gemeinsam gewählten Themas, selbstständige Leitung einer Kleingruppe mit 10 Kindern, Mitarbeit im Team und bei Großgruppenaktivitäten, Mitgestaltung eines Sommerfestes Arbeitszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr, Wochenende frei Vergütung: pauschal 200,00 €, freie Verpflegung während der Vorbereitung und der Freizeit
    nähere Info: Sandra Kaufmann, Tel. 06261/82-285, E-Mail 
    bei inhaltl. Fragen: Jugendhaus Mosbach, 06261/915369, E-Mail 

 

nach oben