Vollsperrung Hauptstraße - Eisweiher wird freigegeben

Seit Mittwoch, den 4. Oktober ist die Hauptstraße wieder voll gesperrt. Um Stauungen zu verringern, wird die Verbindung über den Eisweiher in Fahrtrichtung Mosbach im Einbahnverkehr für Fahrzeuge bis zu 3,5 t freigegeben.

Pfeil 09.10.2017 11:19

Seit Mittwoch, den 4. Oktober ist die Hauptstraße bis auf weiteres für den Fahrzeugverkehr wieder voll gesperrt. Dies führt nicht nur zu der morgendlichen Hauptverkehrszeit, sondern fast den ganzen Tag zu Rückstauungen. Um hier etwas Abhilfe zu schaffen, wird die Verbindung über den Eisweiher in Fahrtrichtung Mosbach im Einbahnverkehr für Fahrzeuge bis zu 3,5 t ab Dienstag, den 10. Oktober freigegeben. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung bzw. vorsichtige Fahrweise gebeten.

nach oben