Musikalisches Stundengebet zum Reformationsjubiläum

Zur "Gutleutmusik um 3" lädt die Tourist Information Mosbach am Sonntag, den 25. Juni um 15 Uhr in die Gutleutkapelle im Kapellenweg ein.

Pfeil 12.06.2017 15:07

Zu einem „Musikalischem Stundengebet“ lädt die Tourist Information Mosbach am Sonntag, den 25. Juni um 15 Uhr in die Gutleutkapelle im Kapellenweg ein. Eingerahmt zwischen einem Morgenhymnus und einem Abendlied aus ihrem Konzertrepertoire singen die „Pirole“ von der Musikschule Mosbach mehrstimmig Gesänge aus der Taizé-Tradition. Die instrumentale Begleitung übernimmt das Taizé-Ensemble des Ökumenischen Zentrums Neckarelz.

Gutleut_Pirole

Das „Musikalische Stundengebet“ ist ein ökumenischer Beitrag der Veranstaltungspartner im Rahmen der „Gutleutmusik um 3“ zum Reformationsjubiläum. Die „Pirole“ erhielten zweimal den Titel „Meisterchor in Baden“ und waren dreimal bei Projekten beteiligt, die mit der Badischen Chorprämie ausgezeichnet wurden. Das Taizé-Ensemble des Ökumenischen Zentrums gestaltet seit sechs Jahren die dortigen Taizé-Gottesdienste. Beide Gruppen werden von Martin Daab geleitet.

Der Eintritt zu dem halbstündigen Konzert ist frei. Auf Wunsch der Chorsängerinnen werden Spenden für Flüchtlingskinder erbeten.

nach oben