Der Weihnachtsbaum steht!

Mit großer Tatkraft - unterstützt durch schweres Gerät und Polizeibegleitung - haben die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs den stattlichen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt.

Pfeil 14.11.2017 11:43

Mit großer Tatkraft - unterstützt durch schweres Gerät und Polizeibegleitung - haben die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Dienstag, den 14. November, den diesjährigen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt. 

Die stattliche Nordmann-Tanne stammt von einem Privatgrundstück in der Pfalzgraf-Otto-Straße. Die schön gewachsene Tanne misst 14 m Höhe.

Weihnachtsbaum_1

Weihnachtsbaum_2

Weihnachtsbaum_4

Weihnachtsbaum_3

Weihnachtsbaum_5

Ein paar Meter weiter, bei der Sparkasse, sorgt eine rund 9 m hohe Nordmann-Tanne aus Nüstenbach für weihnachtliches Flair.

Den Neckarelzer Marktplatz ziert in den kommenden Wochen eine serbische Fichte, die von einem Privatgrundstück aus der Straße Am Hardberg kommt. Mit rund 12 m Höhe hat auch dieser schön gewachsene Baum Gardemaß. Diedesheim hat heuer Besuch aus Haßmersheim: die 7 m hohe Blaufichte wird hier weihnachtliche Stimmung verbreiten.

Früh morgens wurden die Bäume für den Abtransport fertig gemacht und unter Regie des städtischen Bauhofes durch die Firmen Kranen-Scholl und Meny Tiefbau zu ihren jeweiligen Standorten transportiert. Begleitet wurde der "Grüntransport" durch die Polizei Mosbach.

Allen Spendern und Helfern gilt der herzliche Dank der Stadt Mosbach!

 

 

 

 

nach oben